Golfplatz, Golf, Golfen, Golfurlaub, Golfhotels in Österreich, Schweiz und Deutschland
www.golfplatz.at - www.golfplatz.it - www.golfen-wellness.de

Golfen • Reiten • Wellness * zurück zu Spezialangebote GOLFEN & Reiten * zurück zur Startseite Golfplatz.at


Wie verbessere ich mein "Handicap"?

Golf erfreut sich in Deutschland einer stetig wachsenden Beliebtheit. Das Ziel vieler Golfspieler ist, ein möglichst gutes Golf-Handicap zu erreichen. Doch was bedeutet jedoch ein gutes Handicap und wie lässt es sich am besten erreichen? Dies und vieles mehr lesen Sie im Folgenden.

Als Neuling ist jeder Anfang schwer. Dies gilt insbesondere beim Golf, da diese Sportart zu den technisch anspruchsvollen gehört. Wenn man erstmal die nötigen Kenntnisse und Fertigkeiten erlernt hat, um auf einem Golfplatz zu spielen, wird man oft schnell ungeduldig. Viele Anfänger möchten dann schnellstens das eigene Handicap verbessern, um mit erfahreneren Spielern mithalten zu können oder die eigenen Freunde zu beeindrucken. Doch was wird jedoch mit dem Begriff "Handicap" bezeichnet?

Was ist ein "Handicap"?

Mit "Handicap" wird die ungefähre Spielstärke eines Golfspielers bezeichnet, welche durch die Differenz der benötigten Schläge ermittelt wird, die zum Beenden eines Golfspiels benötigt werden. Je nach Größe eines Golfplatzes wird eine bestimmte Anzahl von Schlägen festgelegt, mit denen der Golfball bei optimalen Platz- und Wetterverhältnissen vom Abschlag bis in das letzte Loch befördert werden soll. Dabei werden in der Regel 3 bis 5 Schläge bis zum Einlochen festgelegt. Diese Anzahl wird mit dem Begriff "Par" bezeichnet. So werden beispielsweise für einen gängigen 18-Loch-Platz 72 Schläge benötigt. Wenn ein Spieler insgesamt 82 Schläge benötigt, um alle 18 Löcher zu bespielen, ergibt sich dadurch ein Handicap von -10.

Wie lässt sich das Handicap verbessern?

Wie Sie am besten Ihr Handicap verbessern, hängt in erster Linie von Ihrer Ausgangssituation aus: Sind Sie ein Neuling oder eher ein gestandener Golfer? Abhängig davon, können Sie gezielt Schritte unternehmen, um Ihr Handicap zu verbessern. Dabei müssen Sie natürlich regelmäßig Golfspielen. Hierzu bietet sich die Golfmitgliedschaft im DGV Golfclub (Deutscher Golf Verband) ideal an. Eine Golf-Fernmitgliedschaft können Sie über Onegolf einfach und bequem anfordern und binnen kürzester Zeit die zahlreichen Vorteile genießen, die eine DGV-Fernmitgliedschschaft sich bringt.

Mit der richtigen Aufwärmroutine zum besseren Handicap

Wie auch bei anderen Sportarten wie beispielsweise Basketball oder Fußball kommt auch beim Golf der richtigen Aufwärmroutine eine bedeutende Rolle zu. Nehmen Sie am besten ein 7er und ein 8er Eisen in die Hand, greifen Sie die beiden Griffe ganz fest und beginnen langsam damit, diese vor und zurück zu schwingen. Sie können die ganze Bewegung ruhig 10- bis 12-mal wiederholen, bevor Sie Ihren ersten Golfball abschlagen.

Das Einschlagen

Das Einschlagen setzt sich aus langen und kurzen Putts zusammen, unterschiedlichen Pitches und Chips und sollte auch einige Bunkerschläge beinhalten. Starten sollten Sie mit einem Wedge oder einem kleineren Eisen. So können Sie sich langsam nach oben hervorarbeiten, bis Sie bei Ihrem Driver angekommen sind. Wenn Sie mindestens drei Golfbälle aufeinander folgend gut geschlagen haben, können Sie zu dem nächsthöheren Schläger übergehen, vorher jedoch nicht.

Einspielen auf dem Putting-Green

Für das Einspielen auf dem Putting-Green sollten Sie sich vier bis fünf Bälle mitnehmen. Beginnen Sie mit etwa 3 bis 4 Meter kurzen Putts. Die Entfernung sollten Sie erst dann verlängern, nachdem Sie drei Putts erfolgreich eingelocht haben. Wenn Sie die Langen trainieren, sollten Sie unbedingt darauf achten, dass diese die nötige Geschwindigkeit haben. Suchen Sie sich einen Punkt aus, der sich etwa in der Mitte zwischen Golfball und Loch befindet. Zielen Sie dann auf diesen und nicht direkt auf das Loch. Wenn Sie die Putline einige Male ablaufen, können Sie ein Gespür für die ungefähre Länge bekommen.

Golf spielen mit vollem Spielrecht? Golf Fernmitgliedschaft PLUS!